Webseite Biel/Bienne Festival of Photography

Digital 2022

Seit Ihrer Gründung im Jahr 1997 haben die Bieler Fototage die schweizerische und internationale Fotoszene mit Ihrem Engagement und dem Programm jedes Jahr aufs Neue geprägt. Anlässlich des bevorstehenden 25-jährigen Jubiläums bat uns das Festival, einen neuen Webauftritt zu gestalten. Zusammen mit Roger Burkard haben wir eine Seite erstellt, die sowohl die aktuelle Ausgabe als auch die reiche Geschichte des Festivals einbezieht.

Landing page

Die Seite besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist der aktuellen Ausgabe gewidmet und hilft den Besucher*innen, sich durch das umfangreiche Programm mit seinen verschiedenen Veranstaltungen und Ausstellungsorten zu navigieren. Ein integrierter Veranstaltungskalender und die Einbettung von Google Maps zeigen, was wann und wo während des Festivals stattfindet.

Der zweite Teil besteht aus einem Archiv, in dem die Besucher*innen durch die früheren Ausgaben stöbern können. Durch ein umfangreiches Filtersystem kann der Inhalt intuitiv entdeckt werden, zum Beispiel nach Künstler*in, Ausstellungsort oder Ausgabe. Es fungiert als potenzielle Forschungsplattform, auf der 25 Jahre Festivalgeschichte, aber auch die Geschichte der Fotografie im Allgemeinen, entdeckt werden können.

Explore related projects

Spotlight – 20 Years

Website Kunstmuseum Thun

Bieler Fototage, 2018