Swiss Center for Design and Health

Identität 2022

Das Swiss Center for Design and Health ist ein nationales Technologie-Kompetenzzentrum und eine Forschungseinrichtung von internationaler Bedeutung. An der Schnittstelle von Design und Gesundheit verbindet es interdisziplinäre Hochschulforschung und Privatwirtschaft, um den Wissens- und Technologietransfer zu ermöglichen.


Erstmals öffnete das SCDH seine Türen zu den neu errichteten Räumlichkeiten, einer Industriehalle in Nidau Biel/Bienne. Das SCDH beauftragte uns mit der Gestaltung der Kampagne für den Anlass, inklusive eines Leitsystems in den Räumlichkeiten.

SCDH Werkstatt, Fotografie: Roland Juker

Als Ausgangspunkt haben wir uns auf das neu bezogene Gebäude des SCDH – einen Industriehangar in Nidau Biel/Bienne – konzentriert. Als Grundstruktur diente ein Punktraster, das aus den Architekturplänen des Hangars entnommen wurde. Das Raster verweist auch auf eine Pinnwand, wie sie für die Ideenfindung, Teamarbeit und Prozessdokumentation verwendet wird.

Zusammen mit der Schrift Apax dient das Raster als identifizierendes Element und verleiht dem SCDH eine flexible visuelle Präsenz, welche die offene und prozessorientierte Haltung des Kompetenzzentrums unterstreicht.

Faltplakat A2

Informationsstelen

Die visuelle Orientierung und die Promotion ausgewählter laufender Projekte wurde so konzipiert, dass sie flexibel im Innenraum verteilt werden können. Die gewählten industriellen Materialien (Wabenkarton und Betonsockel) bilden eine Referenz an die rohe Industriehalle. Das Poster ist in einem zweifarbigen Farbverlauf gedruckt und unterstreicht die experimentelle Haltung des SCDH.

Templates für Social-Media

Projektflyer A5

SIM Room Simulation am SCDH, Fotographie: Ramon Lehmann

Explore related projects

SCDH – Geschäftsbericht 2021

Bestform

OOS Website